Digitalisierung der Gesellschaft

Das neue Bullshitbingo Top-wort für alle Dummschwätzer: Digitalisierung der Gesellschaft.

Ich frag mich wieso das jetzt (2018!) das neue Topthema sein soll.

Wo waren diese RegierungsLeute, Manager, BWL er, eigentlich die letzten 40 Jahre?

– Integrierte Schaltungen und Drucker gibts mindestens, seit den 70ern
– ISDN (Telefon), PCss, Disketten, Roboter in Fabriken mindestens etc, seit den 80ern
– CDs, Flatscreens und was weis ich nicht alles eit den 90ern
– Flächendeckendes Inetrnet – Flat,Wlan, Smartphones UMTS etc etc (mehr oder weniger) seit den 2000ern

wieso labern jetzt (2018). alle voller Inbrunst davon als wenn das der neueste Scheiss wäre. Die Digitalisierung ist m.Mn. nach schon fast abgeschlossen :-). Diese „Herrausforderung“ haben wir schon abgeleistet.

Leben die alle aufm Feldberg oder im Schwarzwald oder hinterm Mond, oder was?

Nächste Sau los treiben, bitte.

3 years ago – Africa

Seite 1 von 12

Neue Server – KVM vs OpenVZ basierte VPS

Nachdem ich schon etliche Jahre bei server4you bin steht demnaechst mal ein ServerUmzug an, aus folgenden Gruenden:

– Wechsel von Virtuozzo VPS zu KVM basiertem VPS (Stichwort eigener Kernel, swap speicher, Kernel Module, IP-Firewall etc. etc.)

 

Weiterlesen »

VMware + Multiple Monitors

Seit geraumer Zeit bin ich auf einem Rechner daran gescheitert verschiedene VMware Produkte, dazu zu bewegen mehrere Monitore zu nutzen (z.B. 2). Die Fehlermeldung die ich bestaendig bekam war in etwa folgende:

„The current arrangement of monitors is not supported“

Solution: Nach gefuehlten 100.000 verschiedenen Grafik-Einstellungskombinationen + Reboots hab ich nun rausgefunden, dass man im Hostsystem (win 8.1) die „Systemsteuerung\Alle Systemsteuerungselemente\Anzeige“ -> „Die Groesse aller Elemente aendern“ nicht veraendern darf. Ich hatte das mal vor langer Zeit von 100% auf 125% geaendert….

Zur angehenden grossen Koalition bzw. Kalte Progression

Staubsaugervertreter verkaufen Staubsauger, Voklsvertreter verkaufen das…

Die heutigen Regierenden in Berlin sollten sich mal besinnen:

Zitat Friedrich der Große:
„Eine Regierung muss sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Es ist gerecht, dass jeder einzelne dazu beiträgt, die Ausgaben des Staates tragen zu helfen. Aber es ist nicht gerecht, dass er die Hälfte seines jährlichen Einkommens mit dem Staate teilen muss.“

lingos ausm Heise-forum -> YMMD

Ein Kommentar zum NSA Skandal und den „Bemuehungen“ in Deutschland um Abhilfe:

Quelle

Deutsches Internet über den Sender „Gleiwitz“…
lingos (mehr als 1000 Beiträge seit 27.01.04)

Ok, liegt heute leider in Polen, aber ich denke, dass ist nicht das
Problem. Wir müssen den vernichtenden Einfluß fremdländischer
Barbarei mit den deutschen Kardinaltugenden bekämpfen, welche wären:

– Lockerheit
– Offenheit
– Gastfreundlichkeit
– Optimismus

Wenn wir uns darauf besinnen, werden Staaten wie die USA, die von
einem „Neger“ gelenkt werden, sehr bald merken, dass wir den Teufel
aus der Hölle prügeln können, wenn wir Deutschen nur zusammenhalten.
Überlegene Strukturen haben sich schon immer durchgesetzt und werden
ein deutsch-nationales Internet( neu = UBERNET) zu einem weltweiten
Exportschlager werden lassen.

Gruß
Pubert

Hello Stasi

Na dann haben wir ja auch endlich unser prism:

http://www.buzer.de/s1.htm?a=1-10&g=TKGBDAG

Freaky