debian release 5.0 verpasst

lennybanner_indexedOh Mann, das gibts doch gar nicht ich hab gar nicht mitbekommen das Lenny stable geworden ist. Normalerweise ist so ein debian release fuer mich immer ein highlight (kommt ja nur ca alle 1,5 Jahre vor). diesmal waren die Jungs schneller, denn das letzte war wenn ich mich recht erinnere April 2008. Naja mein Email(Listen) Server hat beim Update nicht gemuckt. kein Neustart noetig, keine Configs anpassen, nichts.  Lief durch wie Sahne. Sehr schoen. Meinen 2. Server (wo auch dieser Blog drauf läuft) muss ich noch machen. Will mir dafuer aber etwas Zeit nehmen, da ich an der Kiste recht viel rumgeconft habe und mit etwas Widerstand rechne..mal sehen ..morgen vielleicht. Im moment mach ich grad nen „apt-get upgrade“ auf meinem Laptop. der war zwar schon auf Lenny (als es noch „testing“ war), will aber trotzdem 400mb neuladen das ist in sofern nicht lustig, da ich ueber ne umts-karte der ersten Generation „sauge“. Ca 45 kb/s. –> macht ca 2,5 h warten. hatte ihn auch laaange schon nicht mehr in betrieb. Naja blogge ich halt dummes Zeug hier. Und warum geht mein grosses d und h eigentlich nicht?! Ich sollte wirklich schlafen gehen…

Hinterlasse einen Kommentar

Name: (erforderlich)

eMail: (erforderlich)

Website:

Kommentar: